Menü Menü schließen

[ Retter werden ]

Du möchtest auch „Retter werden“?

Voraussetzungen

Dann freuen wir uns auf Deine Bewerbung als Auszubildende*r zum*zur Notfallsanitäter*in. Damit Deine Bewerbung erfolgreich ist, gilt es einige Dinge zu beachten. Vor der Bewerbung ist es wichtig, dass Du bestimmte Voraussetzungen für die Ausbildung zum*zur Notfallsanitäter*in erfüllst:

  • Du bist mindestens 18 Jahre alt
  • Du hast einen dieser Schulabschlüsse: Realschulabschluss, Fachabitur oder Abitur
  • Dein polizeiliches Führungszeugnis hat keine Einträge
  • Du hast einen Führerschein Klasse B oder sogar Klasse C1
  • Dein Hausarzt bescheinigt dir die gesundheitliche Eignung für den Beruf des*der Notfallsanitäters/Notfallsanitäter*in


Wenn du hier alle Voraussetzungen erfüllst, kann es mit der Bewerbung gleich losgehen.

Auswahlverfahren

Wenn Du es erfolgreich durch das schriftliche Bewerbungsverfahren geschafft hast, möchten wir Dich persönlich kennenlernen.

Im Auswahlverfahren führen wir drei weitere Schritte im Bewerbungsverfahren durch:

  1. Im Sporttest kommt es auf Deine körperliche Fitness an – die brauchst Du, um im Beruf des Notfallsanitäters/ der Notfallsanitäterin leistungsfähig zu sein. In drei Teilabschnitten testen wir Deine Fähigkeiten hinsichtlich Kraft, Ausdauer und Schnelligkeit. Der Sporttest dauert 30 Minuten.
  2. In einem schriftlichen Test Deiner Allgemeinbildung, zeigst Du, dass Du neben körperlicher Fitness auch etwas auf dem Kasten hast. Insbesondere kommt es auf die Bereiche Allgemeinbildung, Transferfähigkeit, Wissen zum Deutschen Roten Kreuz, Konzentrationsfähigkeit, Basiswissen Notfallmedizin, Mathematik, Geographie, Rechtschreibung und technisches Verständnis an.
  3. In einer Talkrunde, gemeinsam mit einem Teil deiner Mitbewerber, schaffst Du es, die richtigen Fragen zu stellen und auch innerhalb kürzester Zeit, uns zu zeigen, dass wir mit Dir genau den richtigen Auszubildenden gewinnen werden.

Bewerbungsunterlagen

Um Deine Bewerbung bearbeiten zu können, brauchen wir folgende Unterlagen von Dir:

  • In einem Anschreiben möchten wir etwas über Dich und Deine Motivation zur Ausbildung zum Notfallsanitäter/ zur Notfallsanitäterin erfahren
  • Durch Deinen Lebenslauf können wir Dich etwas besser kennenlernen
  • Gerne kannst Du auch ein aktuelles Bewerbungsfoto beilegen
  • Wir benötigen auch Deine aktuellen Schulzeugnisse oder Abschlusszeugnisse wenn Du schon eine Ausbildung absolviert hast
  • Wenn Du Dich ehrenamtlich engagierst, kannst Du gerne Deine Tätigkeitsnachweise oder Ausbildungen im Ehrenamt beilegen

 

Du möchtest Dich um einen Ausbildungsplatz bei uns bewerben?

Dann nutze am besten gleich unser Online-Bewerbungsformular.